Zahnmedizin: Vorsicht vor „alternativen“ Methoden

Die Zeiten, in denen Zahnmedizin einfach Zahnmedizin war, sind lange vorbei. Mittlerweile bieten selbst etablierte Zahnärzte alternative Heilmethoden an, die mancherorts schlichtweg als „Esoterik“ angesehen werden.

Das mag auf den ersten Blick harmlos erscheinen, stellt jedoch laut Süddeutscher Zeitung ein echtes Problem dar.  Die Rede ist unter anderem vom Pendeln, Erspüren von Energieströmen oder auch von Beziehungen zwischen Zähnen und inneren Organen.

„Zahnmedizin: Vorsicht vor „alternativen“ Methoden“ weiterlesen

Aufgepasst: Pauschalpreise beim Zahnarzt sind unzulässig

Zahnarztleistungen zum Pauschalpreis klingen auf den ersten Blick wie eine Verbesserung. Sie sind jedoch aus gutem Grund unzulässig und verstoßen gegen die geltende Gebührenordnung. Das entschied das Oberlandesgericht Frankfurt unter dem AZ: 6 U 136/15.

Die Saarbrücker Zeitung informiert über die Hintergründe. Demnach muss ein Zahnarzt stets berücksichtigen, wie aufwändig die tatsächliche Behandlung war und dies auch in seiner Abrechnung widerspiegeln.

„Aufgepasst: Pauschalpreise beim Zahnarzt sind unzulässig“ weiterlesen